Menu
Datenschutzerklärung der Website Datenschutzerklärung der Website

Der Schutz der Privatsphäre der Benutzer ist für UNIMEDEX ANNA I KORDIAN GRAF SPÓŁKA JAWNA von besonderer Bedeutung. Aus diesem Grund wird den Benutzern der Website www.unimedex.pl ein hohes Maß an Datenschutz garantiert. UNIMEDEX ANNA I KORDIAN GRAF SPÓŁKA JAWNA als Datenadministrator kümmert sich um die Sicherheit der von den Benutzern bereitgestellten Daten.

Ziel des Administrators ist es auch, die Nutzer ordnungsgemäß über die Rechte und Pflichten im Zusammenhang mit der Verarbeitung personenbezogener Daten zu informieren, insbesondere in Bezug auf den Inhalt der Bestimmungen zum Schutz personenbezogener Daten, die in der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates festgelegt sind (EU) 2016/679 vom 27.04.2016. zum Schutz von Personen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und zum freien Datenverkehr sowie zur Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (im Folgenden als “DSGVO” bezeichnet).

Der Benutzer ist jede natürliche Person, auf die sich die Daten beziehen und die die Website www.unimedex.pl oder die über die Website verfügbaren elektronischen Dienste nutzt.

Der Administrator der vom Benutzer auf der Website www.unimedex.pl bereitgestellten personenbezogenen Daten ist UNIMEDEX ANNA I KORDIAN GRAF SPÓŁKA JAWNA, Kwiatowa 6-8, 71-045 Stettin, NIP 8522615549 (im Folgenden als “Administrator” bezeichnet).

I. Die Nutzung der Website durch den Benutzer und der Schutz personenbezogener Daten

1. Nutzung der Website www.unimedex.pl ist anonym und erfordert keine Registrierung des Benutzers oder die Übertragung von Daten durch den Administrator während der Nutzung der Website, sodass der Administrator den Benutzer direkt oder indirekt innerhalb der Bedeutung identifizieren kann der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates (EU) 2016/679 vom 27. April 2016 über den Schutz des Einzelnen bei der Verarbeitung personenbezogener Daten und über den freien Datenverkehr sowie die Aufhebung der Richtlinie 95/46 / EG (im Folgenden “DSGVO”).

2. Der Administrator auf der Website erlaubt Benutzern nur, den auf der Website veröffentlichten Inhalt anzuzeigen. Der Administrator stellt auf der Website keine Funktionen zur Verfügung, mit denen der Benutzer personenbezogene Daten direkt auf der Website bereitstellen kann. Der Benutzer kann seine persönlichen Daten jedoch durch Kontaktaufnahme mit dem Administrator unter Verwendung der auf der Website angegebenen Kontaktdaten des Administrators (E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefon) oder durch Aufbau einer Geschäftsbeziehung (Abschluss eines Vertrags) angeben.

3. Der Website-Administrator behält sich das Recht vor, anonyme Statistiken über Benutzer zu sammeln und zu verarbeiten, um deren Präferenzen zu erfahren und die Einhaltung der Regeln für die Nutzung der Website zu bewerten. Die oben genannten Daten stellen keine personenbezogenen Daten im Sinne der Bestimmungen der DSGVO dar und unterliegen nicht dem darin vorgesehenen Schutz.

II. Cookies

1. Der Website-Administrator teilt mit, dass bei der Nutzung der Website kurze Textinformationen, sogenannte “Cookies”, auf dem Endgerät des Benutzers gespeichert werden. Cookies enthalten IT-Daten wie: den Namen der Website, von der sie stammen, die Speicherzeit auf dem Endgerät des Benutzers, das Speichern von Parametern und Statistiken sowie eine eindeutige Nummer. Cookies werden über einen auf dem Endgerät des Benutzers installierten Webbrowser an den Website-Server gesendet.

2.Cookies werden auf der Website verwendet, um:

a. Aufrechterhaltung der technischen Korrektheit und Kontinuität der Sitzung zwischen dem Website-Server und dem Endgerät des Benutzers;

b. Optimierung der Nutzung der Website-Seiten durch den Benutzer und Anpassung der Anzeige auf dem Endgerät des Benutzers;

c. Gewährleistung der Sicherheit der Nutzung der Website;

d. Sammeln von Statistiken über Besuche auf den Webseiten und Unterstützung der Verbesserung ihrer Struktur und ihres Inhalts;

e. Anzeigen von Werbeinhalten auf dem Endgerät des Benutzers, die optimal auf seine Vorlieben zugeschnitten sind.

3. Die Website verwendet zwei Arten von “Cookies”: “Sitzung” und “permanent”. “Sitzung” “Cookies” sind Dateien, die nach dem Abmelden von der Website oder nach dem Verlassen der Webseiten oder nach dem Ausschalten des Webbrowsers automatisch vom Endgerät des Website-Benutzers gelöscht werden. “Persistente” Cookies werden auf dem Endgerät des Benutzers für die in den Parametern von “Cookies” angegebene Zeit oder bis zum Löschen durch den Benutzer gespeichert. “Persistente” Cookies werden nur mit seiner Zustimmung auf dem Endgerät des Benutzers installiert.

4. Der Website-Administrator informiert Folgendes:

a. Standardmäßig akzeptieren Webbrowser die Installation von “Cookies” auf dem Endgerät des Benutzers. Jeder Website-Benutzer kann die Einstellungen für “Cookies” in dem von ihm verwendeten Webbrowser jederzeit so ändern, dass der Browser die Verwendung von “Cookies” automatisch blockiert oder den Benutzer über jedes Mal informiert, wenn sie an seinem Ende platziert werden Gerät. Detaillierte Informationen zu den Möglichkeiten und Methoden des Umgangs mit Cookies finden Sie in den Einstellungen des vom Website-Benutzer verwendeten Webbrowsers.

b. Die Einschränkung der Verwendung von “Cookies” durch den Benutzer kann die korrekte Anzeige der auf der Website verfügbaren Informationen beeinträchtigen.

5. Auf dem Endgerät des Website-Benutzers installierte Cookies können von Werbetreibenden oder Geschäftspartnern verwendet werden, die mit dem Website-Administrator zusammenarbeiten.

6. Der Inhalt von “Cookies” ermöglicht es dem Website-Administrator nicht, die Identität des Benutzers zu identifizieren.

7. Nur der Website-Administrator hat Zugriff auf “Cookies”, die vom Website-Server verarbeitet werden.

III. Änderungen der Datenschutzrichtlinie Um die in dieser Datenschutzrichtlinie enthaltenen Informationen und deren Einhaltung mit geltendem Recht zu aktualisieren, kann diese Datenschutzrichtlinie geändert werden. Wenn der Inhalt der Datenschutzrichtlinie geändert wird, wird das Datum der Aktualisierung geändert, das am Ende des Textes angegeben wird. Um Informationen über die Methode zum Schutz personenbezogener Daten zu erhalten, empfiehlt der Administrator den Benutzern, die Bestimmungen der Datenschutzrichtlinie regelmäßig zu lesen.

IV. Kontaktinformationen: Um Informationen zu dieser Datenschutzrichtlinie zu erhalten, kann sich der Benutzer unter Verwendung der folgenden Kontaktdaten an den Administrator für personenbezogene Daten wenden: UNIMEDEX ANNA I KORDIAN GRAF SPÓŁKA JAWNA, Kwiatowa 6-8, 71-045 Stettin: klinika@unimedex.pl. Darüber hinaus ist es auch möglich, uns per Post zu kontaktieren: Kwiatowa 6-8, 71-045 Stettin. Dieses Dokument wurde zuletzt am 19/12/2018 aktualisiert.